ist auch im Faschingsmonat Februar eine bärige Online-Erlebniswelt der besonderen Art und Teil des Unternehmens Bärenzeit                 (bitte Klick auf die Teddybären-Fotos

                                          oder gekennzeichneten Texte)

  1. Aufzählungszeichen 13. Februar: 170.Geburtstag von Wilhelm Voigt (1849);
                     
    Hauptmann von Köpenick

  2. Aufzählungszeichen 21. Februar: 100.Todestag von Kurt Eisner, deutscher Schriftsteller und Politiker (1919) und erster Ministerpräsident des Freistaats Bayern.

  3. Aufzählungszeichen 28. Februar: 75.Geburtstag von FC Bayern Torwartlegende Sepp Maier (1944)

Der 14. Februar ist der Tag der Liebenden, der Valentinstag.

Der Name kommt von dem Bischof Valentin von Terni, der im 3. Jahrhundert nach Christus Bischof war. Er soll Verliebte trotz des kaiserlichen Verbotes getraut und ihnen anschließend Blumen geschenkt haben.

„Auch ein TeddyBär kann sich mal zum Narren machen....“

Wer der GROSSE Big Jester in Wahrheit ist...

„O wär im Februar doch auch,

Wie's ander Orten ist der Brauch

Bei uns die Narrheit zünftig!

Denn wer, so lang das Jahr sich mißt,

Nicht einmal herzlich närrisch ist,

Wie wäre der zu andrer Frist

Wohl jemals ganz vernünftig.“

Theodor Storm

Die Berlinale ist ein vom 7. bis 17. Februar 2019 einzigartiger Ort der künstlerischen Auseinandersetzung und der Unterhaltung. Unsere Bärlinale Bären sind deshalb Bären des Monats Februar.